Zeichnungen

Sichtung, 2005, Foto: Serge de Waha

Ausstellung der Künstlermitglieder 2006
17. November 2006 – 7. Januar 2007


Die Ausstellung der Künstlermitglieder des Württembergischen Kunstvereins rückt 2006 das Medium Zeichnung ins Blickfeld. Wie bereits im letzten Jahr handelt es sich dabei um eine unjurierte, jedoch kuratierte Ausstellung. Sie umfasst höchst unterschiedliche künstlerische Auffassungen der Zeichnung: von der klassischen Porträt- und Landschaftsstudie über Architektur- und Designentwürfe, Aneignungen aus den Bildwelten des Comics, der Karikatur, Werbung oder der Massenmedien bis hin zur audio-visuellen Interpretation. Narration und Inszenierung sind dabei ebenso Gegenstand der Zeichnungen wie formale Versuchsanordnungen, konzeptuelle Ansätze oder das Spiel mit Sprache. Die Formate reichen von Papier-, über Wandarbeiten und Objekten bis zum Buch.
Die Ausstellung zeigt also die ganze Bandbreite dessen, wie KünstlerInnen heute das Medium Zeichnung anwenden.

Insgesamt fünf der über 200 teilnehmenden KünstlerInnen werden ihre Arbeit nicht nur in der Ausstellung, sondern auch in Form von Vorträgen, Präsentationen und Gesprächen vorstellen. Hierzu erscheint ein gesondertes Programm.

Ein Ausstellung des
Württembergischen Kunstvereins Stuttgart

Künstlerischer Beirat/Kuratorium
Kirstin Arndt, Karin Danner, Carlo Schiuma, Steffen Schlichter

Eröffnung
Donnerstag, 16. November 2005, 19 Uhr

Kostenlose Führungen
Sonntags, 15 Uhr


deueng
suchenrss
instagramfacebooktwitteryoutube
Schlossplatz 2
D-70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70
Fax: +49 (0)711 - 29 36 17
Künstlermitglieder
Württembergischer Kunstverein Stuttgart