Anita Stöhr Weber (Zitat Wolfgang Schäuble)
Ausstellungsansicht
Ausstellungsansicht
Ingrid Schütz (Absagen-Archiv)
Ingrid Schütz (Absagen-Archiv, Detail)

Einführung

Die Ausstellung der Künstlermitglieder widmet sich in diesem Jahr den Zwischenständen künstlerischer Produktion. Sie gewährt Einblicke in künstlerische Vorhaben, die aus unterschiedlichsten Gründen noch auf ihre Realisierung warten, sich im Entwicklungsstadium befinden, verworfen oder anders als erwartet umgesetzt wurden. Zugleich geht es um künstlerische Praktiken, deren genuiner Ansatz das „work in progress“ oder das Utopische, Nicht-Realisierbare ist. Es sind also Ideen, Arbeitsweisen, Prozesse und offene Gedankenspiele, die im Vordergrund stehen und zur Diskussion gestellt werden sollen.

Für die Ausstellung wird deshalb eigens eine räumliche Struktur entwickelt, die gleichermaßen zur vertiefenden Recherche und Kommunikation, so wie zur sinnlichen Erfahrung von zeitgenössischer Kunst und deren Entstehungs- wie Entwicklungskontexten einlädt.

Die Ausstellung wird von einer umfangreichen Diskussionsreihe begleitet, in deren Rahmen die teilnehmenden KünstlerInnen ihre unterschiedlichen Arbeitsansätze vorstellen.

deueng
suchenrss
instagramfacebooktwitteryoutube
Schlossplatz 2
D-70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70
Fax: +49 (0)711 - 29 36 17
Württembergischer Kunstverein Stuttgart