Veranstaltungen 2016 – Vorschau

Januar 2016

Mittwoch, 13. Januar 2016, 20 Uhr
PERFORMANCE
Sergio Zevallos, Der Gesangsunterricht
Uraufführung | ca. 60 Minuten ohne Pause
im Rahmen der Ausstellung
Die Bestie und ist der Souverän

Freitag, 15. Januar 2016, 20 Uhr
PERFORMANCE
Geumhyung Jeong, CPR Practice
55 Minuten ohne Pause
im Rahmen der Ausstellung
Die Bestie und ist der Souverän

Sonntag, 17. Januar 2016, 16:30 Uhr
KURATORINNENFÜHRUNG
im Rahmen der Ausstellung
Die Bestie und ist der Souverän

Februar 2016

Freitag, 19. Februar 2016
– 11 Uhr Presserundgang
– 19 Uhr Eröffnung
JORGE RIBALTA. MONUMENT MASCHINE

April 2016

Samstag, 9. April 2016, ca. 20 Uhr
PERFORMANCE
Der WKV zu Gast im THEATER RAMPE
Rabih Mroué, Riding on a Cloud
65 Minuten ohne Pause
Ort: Theater Rampe
im Rahmen des Projektes
Die Bestie und ist der Souverän

Vergangene Veranstaltungen 2015

KURATORINNENFÜHRUNG
Mittwoch, 9. Dezember 2015, 19 Uhr
im Rahmen der Ausstellung
Die Bestie und ist der Souverän

Freitag, 4. Dezember 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
Ein ABEND FÜR ALBREcHt/d.
WKV / Querungen

Freitag, 20. November 2015, 19 Uhr
TAGUNG
anlässlich der
GRÜNDUNG des
HANNAH-ARENDT-INSTITUTS
für politische Gegenwartsfragen

Donnerstag, 19. November 2015, 19 Uhr
BUCHVORSTELLUNG / PERFORMANCE
Fabien Pinaroli / Ju Hyun Lee und Ludovic Burel
Eine Veranstaltung
des Württembergischen Kunstvereins, der Akademie Schloss Solitude und des Institut français Stuttgart

KURATORINNENFÜHRUNG
Mittwoch, 18. November 2015, 19 Uhr
im Rahmen der Ausstellung
Die Bestie und ist der Souverän

Montag, 16. November 2015, 19:30 Uhr
GESPRÄCH
Über das Buch "Justiz von Unten"
Mit Christoph Strecker (Autor von "Justiz von Unten"), Peter Grohmann und Roland Kugler
Eine Veranstaltung der Anstifter und des Württembergischen Kunstvereins
Im Rahmen von "Die Bestie ist der Souverän"

Freitag, 13. November 2015, 19:30 Uhr
OFFENES FORUM / GLASTRAKT
Podium
ZUKUNFT GRIECHENLAND – ZUKUNFT EUROPA

Mit:
- Vassiliki Georgiadou, Professorin für Politikwissenschaft an der Panteion-Universität Athen
- Niels Kadritzke, Redakteur der deutschsprachigen Ausgabe von Le Monde diplomatique und Griechenland-Experte
- Anna Koktsidou, SWR-Journalistin mit Schwerpunkt Griechenland und Mitglied von Kalimera Deutschland
- Sven Giegold, Europaabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, Sprecher der Fraktion für Wirtschafts- und Finanzpolitik
- Rainer Wieland, Europaabgeordneter der CDU, Vizepräsident des Europaparlaments
Moderation: Dr. Dietrich Krauß, Redakteur der ZDF-"die Anstalt“
Eine Veranstaltung von Kalimera Deutschland

Mittwoch, 11. November, 18:30 – 21:00 Uhr
OPEN ZYLINDER_ ALLE
Eine Veranstaltung von Linienscharen
in Zusammenarbeit mit dem WKV

FÜHRUNG
durch das Kunstgebäude
Dienstag, 3. November 2015, 15:45 Uhr
im Rahmen der Ausstellung
Hirschgang. Eine Rückführung
Eingang Landtag

Montag, 26. Oktober 2015, 18–20 Uhr
DISKUSSION
Politische Kultur im Umbruch?
Unser Parlament von morgen!
Eine Veranstaltung von
Fritz-Erler-Forum Baden-Württemberg
Landesbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung
www.fritz-erler-forum.de

ERÖFFNUNG
Freitag, 23. Oktober 2015, 19 Uhr
Hirschgang. Eine Rückführung
WKV / Querungen

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 19 Uhr
ARCH+ features
TILL BOETTGER
PETER GRUNDMANN

Eine Veranstaltung von
ARCH+
www.archplus.net/home/features

ARTXACT
Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20 Uhr
Hannah Hofmann und Sven Lindholm im Gespräch mit
Hans D. Christ

über das Projekt Familie Weiß, Komplizenschaft, "pre-scripted situations", das Archiv der zukünftigen Ereignisse und die Basler Unruhen.
Eine Veranstaltung des Schauspiel Stuttgart
in Zusammenarbeit mit dem WKV Stuttgart

17. + 18. Oktober 2015
KONFERENZ
Edit András, Daniel G. Andújar, Hans D. Christ, Ines Doujak, Iris Dressler, Antke Engel, Martin Fritz, Itziar González, Max Jorge Hinderer Cruz, Paul B. Preciado, Valentín Roma, Simon Sheikh u.a.
Die Bestie und ist der Souverän

Freitag, 16. Oktober 2015
11 Uhr: Pressetermin
19 Uhr: Eröffnung

Die Bestie und ist der Souverän

8.–12. September 2015
SESSION II
Aktionsraum
Performanceprogramm
der Mitglieder des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart

28. + 29. August 2015
AUFTAKT / SESSION I
Aktionsraum
Performanceprogramm
der Mitglieder des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart

Mittwoch, 29. Juli 2015, ab 19 Uhr
VORTRAG + SCREENING
Oliver Ressler:Occupy, Resist, Produce
VORTRAG
Julia Ramirez: Utopische Praktiken und politischer Wandel: Madrids Protest-Camps von 2011 und der Sprung von  den Plätzen in die Rathäuser
Sprache: Englisch

Samstag, 25. Juli 2015, 15 Uhr
GAY WASTE
im Rahmen von
The Land After The Rainbow
Treffpunkt WKV:
Gemeinsamer Besuch der CSD-Polit-Parade

Samstag, 18. Juli 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
The Land After The Rainbow
mit Musica Lesbiana und Rosa Note
DJ Set

Sonntag, 12. Juli 2015
WORKSHOP
PlanBude Hamburg
Mit Margit Czenki und Christoph Schäfer
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom

Samstag, 11. Juli 2015
19:30 Uhr
VORTRAG
Özge Celikaslan:
Über die Gezi-Park-Bewegung und Videoccupy Istanbul
21:30 Uhr
OPEN AIR SCREENING
Steffen Jörg:
Buy Buy St. Pauli. Über die Kämpfe um die Esso-Häuser
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom

Mittwoch, 8. Juli 2015, 19 Uhr
GESPRÄCH
Barbara Armbruster, Andreas Langen und Dr. Hannelore Paflik-Huber
im Rahmen von de-re-constructions II

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19 Uhr
VORTRAG
Sylvi Kretzschmar:
Über den Megafon Chor / das Esso Häuser Echo
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom

Mittwoch, 24. Juni 2015, 21–22 Uhr
THEMENSPAZIERGANG mit Hans D. Christ
zur Ausstellung
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom
Im Rahmen des Internationalen Theaterfestivals zum Thema TERRORisms
in englischer Sprache 

Mittwoch, 24. Juni 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
de-re-constructions II
Barbara Armbruster und Hala Elkoussy

WKV / Querungen

Sonntag, 21. Juni 2015
11-16 Uhr
ZEICHEN-WORKSHOP
Mit Zanny Begg
16 Uhr VORTRAG
Sherko Jahani Asl
Lehrer von The Silent University
Utopian Pulse - Flares in the Darkroom

Samstag, 20. Juni 2015
14 Uhr
AUSSTELLUNGSRUNDGANG
Mit Zanny Begg, Ines Doujak, Pedro G. Romero / María García Ruíz, Christoph Schäfer / Margit Czenki
17 Uhr
PERFORMANCE / FLAMENCO
Yo vengo de hungria (Ich komme aus Ungarn). Eine Reise zu den Ursprüngen des Roma-Urbanismus
(Czárdas & Marianas)
Mit: Marco de Ana, Javiera de la Fuente, Amador Gabarri, Rudolf Rostas
20 Uhr
PERFORMANCE / FLAMENCO
Tomás de Perrate & Amador Gabarri im Haus Wittgenstein
Gesang: Tomás de Perrate
Gitarre: Amador Gabarri
Bilder + Texte: María García Ruíz
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom

Freitag, 19. Juni 2015,
11 Uhr
PRESSE
19 Uhr
ERÖFFNUNG
im Anschluss
Party: DJ Vincent (MDMA)
Flamenco: Rudolf Rostas, Canciones del camino de Auschwitz
Utopian Pulse – Flares in the Darkroom

Samstag, 30. Mai 2015, 15:30 -21 Uhr
RUNDGANG + ROUND TABLES / RAUSCHEN
Mit: Hans D. Christ, Sebastian Döring, Iris Dressler, Wolfgang Ernst, Moritz Hiller, Katrin Mundt, Arnaud Obermann, Jan-Peter E.R. Sonntag, Bettina Steinbrügge und andere

Donnerstag, 28. Mai, 20:30 Uhr
PLAYTIME x Württembergischer Kunstverein Stuttgart
One Album:
NAS - ILLMATIC (Vinyl LP) [39‘43“]
One Evening:
28. Mai 2015, 20.30 Uhr
One Location:
Jan-Peter E.R. Sonntag‘s RAUSCHEN Exhibition [48°46‘47.7“N 9°10‘53.5“E]
Eine Veranstaltung von Playtime, Stuttgart

SPUREN SPUREN
Ausstellung + Agenturbetrieb
Dienstag, 26. Mai bis Sonntag, 31. Mai 2015
Reisebuchung: 12–18 Uhr
Griechischer Kaffee oder Ouzo: 16–17 Uhr
Griechischkurs: 16–17 Uhr
Goldene Schnitt Workshop: 17–18 Uhr 
Ausstellungsdauer: bis 14. Juni 2015

Mittwoch, 27. Mai 2015, 19 Uhr
JOUR FIXE DER MITGLIEDER
Thema: Jour fixe meets "Spuren spuren"

Freitag, 22. Mai 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
der Ausstellung Spuren spuren
Mit einem Vortrag von Keller Easterling
DJ Sets von Iassen Markov, Charlie Mubarrak und DJ Souvlaki 
Griechisches Essen von Little Greek Taverna, Ouzo Drinks 

Donnerstag, 21. Mai 2015 um 19:30 Uhr
OFFENES FORUM / GLASTRAKT
Vortrag und Diskussion
Hermann Engster, Richard Wagner und der Antisemitismus: Judenkarikaturen im „Ring des Nibelungen“
Eine Veranstaltung von Contain't und Emanzipation und Frieden [www.emafrie.de]

Sonntag, 10. Mai 2015, 16:30 Uhr
KURATORENFÜHRUNG
Jan-Peter E.R. Sonntag. Rauschen

Mittwoch, 29. April 2015, 19 Uhr
JOUR FIXE DER MITGLIEDER
Diskussion zum Konflikt um die Ausstellung "Die Bestie und der Souverän" im MACBA

Donnerstag, 16. April 2015, 19 Uhr
(Almost) everything you wanted to know about .... Yvonne P. Doderer
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe »Congratulations, dear Klara!« Arbeiten an den Grenzen der klassischen Kunstproduktion
Veranstalter: Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit dem WKV

Mittwoch, 15. April 2015, 19 Uhr
KURATORENFÜHRUNG
Jan-Peter E.R. Sonntag. Rauschen

Sonntag, 22. März 2015, 19 Uhr
Lecture-Performance “Knoten” von Florian Clewe
im Anschluss: Künstlergespräch mit Hans D. Christ, Iris Dressler und Michael Dreyer

Mittwoch, 25. März 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
Luis Guerra und Mario Santamaría
The Act & The Tracer
WKV / Querungen

27.–29. März 2015
TRACING_O.S. – Eine performative Spurensuche nach Oskar Schlemmer
Eva Bauman, Klaus Janek (Berlin), Laurenz Theinert, Katrin Wittig

Premiere: 27. März 2015, 21 Uhr
Einführung Burghard Duhm, Leiter der Bauhausbühne Dessau: 20 Uhr
Weitere Vorstellungen: 28., 29., 31. März und 1. April 2015 jeweils um 21 Uhr
Artist Talk: 28. und 29. März, im Anschluss
WKV / Glastrakt

Samstag, 14. März 2015, 20 - 2 Uhr
LANGE NACHT DER MUSEEN

Freitag, 13. März 2015, 19 Uhr
Mario Santamaría + Luis Guerra:
Werkpräsentationen im Rahmen des Austauschstipendiums Katalonien–Baden-Württemberg 2015
Sprache: Englisch

Mittwoch, 11. März 2015, 19 Uhr
KURATORENFÜHRUNG
Jan-Peter E.R. Sonntag. Rauschen

Mittwoch, 25. Februar 2015, 19 Uhr
JOUR-FIXE DER MITGLIEDER
Kuratorenführung zur Ausstellung
Jan-Peter E.R. Sonntag: RAUSCHEN

Samstag, 21. Februar 2015, 14 Uhr
AUSSTELLUNGSRUNDGANG
mit dem Künstler
Jan-Peter E.R. Sonntag. Rauschen

Freitag, 20. Februar 2015, 19 Uhr
ERÖFFNUNG
Florian Clewe. Nematic Twist

Freitag, 20. Februar 2015
– 11 Uhr: PRESSERUNDGANG
– 19 Uhr: ERÖFFNUNG
Jan-Peter E. R. Sonntag.
RAUSCHEN

Terre des Hommes - Kunstauktion Stuttgart 2015

terre des hommes-Kunstauktion
30. / 31. Januar – 11 - 18 Uhr: AUSSTELLUNG
Sonntag, 1. Februar 2015 - 12 Uhr: KUNSTAUKTION

Samstag, 10. Januar 2015, 19 Uhr
FILMAUSSCHNITTE + GESPRÄCH
Space of Color
Mit Astrid S. Klein, Platino und Renate Härtl
im Rahmen von
Crossing Boundaries of Doubt

Sonntag, 11. Januar 2015, 16:30 Uhr
FINISSAGE / KURATORENFÜHRUNG
Ein umherschweifender Körper.
Sergio Zevallos
in der Gruppe Chaclacayo

deueng
suchenrss
instagramfacebooktwitteryoutube
Schlossplatz 2
D-70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70
Fax: +49 (0)711 - 29 36 17
Veranstaltungen
Württembergischer Kunstverein Stuttgart