Präsenz, Kritik, Utopie

Ausstellung der Künstlermitglieder des Württembergischen Kunstvereins
26. August 2017 – 24. September 2017
---

TERMINE + PROGRAMM
---------------------------------------------------------------------------------------------
ERÖFFNUNGSWOCHENENDE
---------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 25. August 2017, 11 Uhr
Presserundgang

Freitag, 25. August 2017, 19 Uhr
Eröffnung

Begrüßung + Einführung
Iris Dressler, Hans D. Christ (DirektorInnen des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart)

Aktion
Iden·ti·tät Deutschland
Künstlerduo verstoffwechselt (Rudi Beutinger & Gudrun Staiger)

Aktion
Love to go
Johanna Smiatek

Aktion
deutschsein
Min Bark

Performance
VERKOSTUNG
Hannelore Kober

Performance
Ehrfurcht, Achtung und Respekt vor der Andersartigkeit
Constanze Reinhardt-Weyrich

im Anschluss
Party / DJ
---------------------------------------------------------------------------------------------
IM VORFELD DER AUSSTELLUNG
---------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 15. August 2017
Mitmachaktion
GRÜNE KARTE
Iris Flexer

Im Rahmen der Ausstellung "Präsenz, Kritik, Utopie" ruft die Künstlerin Iris Flexer die Stuttgarter Bürger_innen zu einer Mitmachaktion am 15. August 2017 auf. Auf ihren Postkarten mit dem Titel GRÜNE KARTEN (Download hier) kann man ein Kreuz setzen und gleichzeitig ein Zeichen dafür, was man an diesem Tag als Anstoß für eine offenere Gesellschaft leisten möchte: Ob fremde Menschen zum Essen einladen oder Musik auf der Straße machen. Anschließend können die Postkarten an den Württembergischen Kunstverein Stuttgart geschickt werden. Diese werden im Rahmen der Mitgliederausstellung ab dem 26. August 2017 im WKV ausgestellt.

---------------------------------------------------------------------------------------------WÄHREND DER LAUFZEIT DER AUSSTELLUNG
---------------------------------------------------------------------------------------------Sonntag, 27. August 2017, 16:15 Uhr
Lecture-Performance
personne: jemand, niemand. Über die Schrift der Unbekannten
Claude Horstmann
(30-40 Minuten)

****

Mittwoch, 06. September 2017, 18 Uhr
Lecture-Performance
Tropes of a Palm
Stefanie Rau
(35-40 Minuten)

***

Sonntag, 17. September 2017
16:15 Uhr
Lesung
Durchs große Glas
Gilbert Fels
(30 Minuten)

17 Uhr
Bildervortrag
Das schönste Jahr im 20. Jahrhundert: 1967
Geschichten und Anekdoten

Reinhold Adt
(45 Minuten)

***
Mittwoch, 20. September 2017
18 Uhr
Lecture-Performance
Un Champion de Jeune / Un Artist de la Faim
dt: Ein Hungerkünstler

Claude Horstmann & Stéphane Le Mercier
(30 Minuten)

19 Uhr
Performance
The less I know the better
Oana Paula Vainer & Hans D. Christ / Iris Dressler

***

Freitag, 22. September 2017, 16:30 Uhr
Vortrag
"Identität – Utopie – Kunst"
Peter Schmidt
(30 Minuten)

***

Freitag, 25. August - Sonntag, 24. September 2017
Kunst <-> Handlung
Jov T. Keisar

deueng
suchenrss
instagramfacebooktwitteryoutube
Schlossplatz 2
D-70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70
Fax: +49 (0)711 - 29 36 17
Württembergischer Kunstverein Stuttgart